Seite wählen

Schreiner und Zitherbauer Fredy Heinzer aus Illgau hat eine Zither entwickelt für die therapeutische Arbeit am Menschen. Diese wird nun in enger Zusammenarbeit ausprobiert und optimiert. Ziel ist es, ein für Therapeuten bezahlbares Instrument anzubieten, bestenfalls mit der Anleitung, wie sie zu handhaben ist.

Durch das anschwingen der sehr tiefen Basstöne und aufeinander abgestimmten Akkorden wird der Klient in kürzester Zeit in eine grosse Entspannung geführt. Für die vertiefte Erforschung der Wirkung auf den Menschen (Nervensystem, Psyche) suche ich im Januar und Februar noch einige Probanden. Je nach Zeit und Anliegen von dir ist es nützlich, eine Sitzung oder gleich drei aufeinader folgende Sitzungen à 30 min. abzumachen. Falls du interessiert bist, darfst du dich gerne bei Sonja Heinzer direkt melden. Dies ist für dich kostenfrei bis ende Februar. Ausser du möchtest gleich anschliessend an die 30 Minuten Zitherzeit eine Massage/ Behandlung buchen, dann verrechne ich diese.

Glustig gmacht?